Zelt kaufen - Test, Tipps, Preisvergleich

Wurfzelte - Pop up Zelte


Wie Du das beste Wurfzelt oder Pop up Zelt findest

Der Wurfzelt Vergleich soll Dir dabei helfen das optimale Zelt für die nächste Reise zu finden. Viele verschiedene Wurfzelte sind auf dem Markt. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht die verschiedenen Wurfzelte auszuwerten. Hier (unten auf dieser Seite) stellen wir Dir die besten Wurfzelte vor.

Wurfzelt kaufen - Worauf solltest Du achten?

Je nach Bedarf, stellt die Größe des Zeltes ein Auswahlkriterium dar. Je nachdem wieviele Personen in dem Wurfzelt schlafen sollen, solltest Du die passende Größe wählen. Die nächste wichtige Eigenschaft sollte die Wasserdichtigkeit des Zeltes sein. Grundsätzlich gilt umso größer die Wassersäule des Zeltes ist, desto länger hält das Zelt dicht. Das heißt die Wassersäule nimmt, je nachdem wie oft man das Zelt benutzt durch Regen und Umwelteinflüsse wie z.B. UV-Strahlen, ab.

Deswegen ist ein Wurfzelt mit einer hohen Wassersäule vorteilhaft. » genauere Erläuterung der Wassersäule
Eine gute Belüftung des Zeltes ist ebenso an warmen Sommertagen sinnvoll. Dank der Belüftungsmöglichkeiten ist ein angenehmes Klima im Zelt möglich. Die Feuchtigkeit im Zelt wird dadurch minimal gehalten.

Verschiedene Wurfzelte im Vergleich

Um Dir die Entscheidung zwischen den Zelten zu vereinfachen, wurden beim Wurfzelt Vergleich verschiedenste Kundenmeinungen und Tests zusammengefasst. Die Kunden haben zum Teil die Wurfzelte nach langer Benutzung Bewertet. Dabei sind Die Kunden unter Anderem auf die Wasserdichtigkeit, Qualität und Komfort eingegangen. Das Preis-/Leistungsverhältnis floss in die Bewertung ein.
Rechts auf dieser Seite siehst Du die Wurfzelt Bestseller von Amazon.



Die besten Wurfzelte

Preis-Leistungs Tipp

Quechua - 2 Seconds II Wurfzelt für 2 Personen

Preis/leistungs Bewertung


Zusammenfassung der Kundenmeinungen
Dieses 2 Personen Wurfzelt wurde einem Wasserdichtigkeits-Test im Labor des Herstellers unterzogen, wobei 200 Liter Wasser pro Quadratmeter und Stunde auf das Zelt rieselte. Die Käufer dieses Zeltes haben es mit 4,4 von 5 möglichen Sternen bewertet. Die Kundenmeinungen sagten aus, dass das Wurfzelt ein sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis aufweist und sind sehr zufrieden mit dem Zelt. Den Abbau des Zeltes sollte man vorher einmal proben.
Fazit: Für Kurze Aufenthalte oder Festivalbesuche wäre dieses Zelt eine gute Wahl. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut.
Der Preisleistungstipp in unserem Wurfzelt Vergleich.




Unsere Empfehlung - Wurfzelt für 2 Personen

Wurfzelt Seconds XL Air 2 Personen mit regulierbarer Belüftung und Stauraum

Preis-/leistungsbewertung

Zusammenfassung der Kundenmeinungen
Dieses 2 Personen Wurfzelt bietet ausreichend Platz für 2 Personen, und wurde im Labor und Praxistest mit 200 l/Std./m² Wasser 4 Stunden berieselt. Von den Besitzern wurde das Zelt mit 4,5 von 5 Sternen sehr positiv bewertet. Viele Nutzer berichten, dass dieses Zelt sehr leicht auf und abzubauen sei und sogar Unwetter überstand. Zusätzlich bietet dieses Wurfzelt eine regulierbare Belüftung und einen separaten Stauraum.
Fazit: Ein sehr gutes Zelt für 2 Personen für einen günstigen Preis. Das Preis/Leistungsverhätnis ist sehr gut.
Unsere Empfehlung in unserem Wurfzelt Vergleich.







Wurfzelt Ratgeber

Egal wofür man ein Zelt benötigt, ein Wurfzelt eignet sich für fast jede Gelegenheit. Es gibt viele verschiedene Formen und Ausführungen, welche durch ihre Handlichkeit und ihre gute Nutzbarkeit in der Praxis punkten. In diesem Artikel erklären wir Dir die Vorteile eines Wurfzeltes und zeigen Dir, worauf Du beim Kauf eines Wurfzeltes achten solltest.

Was ist ein Wurfzelt überhaupt?

Wurfzelte sind auch unter dem Namen Pop-up Zelte bekannt. Durch das einfache Werfen öffnet sich ein Wurfzelt und ist sofort fertig aufgebaut; es muss nur noch im Boden verankert werden. Dies ist durch ein Gestänge möglich, welches sich beim Werfen öffnet und sehr eng mit dem Gewebe des Zeltes verbunden ist.

Was ist der Vorteil eines Wurfzeltes?

Wurfzelt - SonnenuntergangDer große Vorteil eines Wurfzeltes liegt darin, dass es so schnell und komplett mühelos aufgebaut ist. Normalerweise braucht der Aufbau eines Zeltes seine Zeit und vor allem dann, wenn man sich noch nicht so genau mit dem Zelt auskennt, ist der Aufbau auch oft sehr schwierig. Man stelle sich eine typische Situation mit dem Zelt vor: Nach einer langen Fahrt hat man endlich seinen Urlaubsort erreicht. Meistens möchte man nun entweder die Gegend erkunden oder sich einfach nur ausruhen, da man durch die Fahrt erschöpft ist. Der langwierige Aufbau eines Zeltes ist nicht gerade das, was man in einer solchen Situation gerne machen möchte. Somit spart man sich durch ein Wurfzelt viel Zeit und Nerven. Aufwendiger als der Aufbau eines Wurfzeltes ist übrigens sein Abbau. Dieser geschieht nicht automatisch, sondern muss von Hand erledigt werden. Dabei gilt es, das Wurfzelt richtig zu falten, damit es sich auch beim nächsten Mal wieder so einfach öffnet. Eine anschauliche Anleitung hilft einem bei den meisten Wurfzelten, auch bei denen auf unserer Website, das Zelt richtig zusammenzufalten. Meistens muss man das Verpacken des Wurfzeltes einige Male üben, dann klappt es aber auch einfach und schnell.

Welche Arten von Wurfzelten gibt es?

Je nach Einsatzmöglichkeit gibt es eine große Auswahl an Wurfzelten. Die Unterschiede beginnen erstmal beim möglichen Einsatzzweck. Wurfzelte, welche für eine Reise gedacht sind, verfügen häufig über getrennte Bereiche. Diese Bereiche sind z. B. zum Schlafen, zum Aufbewahren von Gepäck oder sonstigen Dingen und zum täglichen Aufenthalt gedacht. Je nach Personenzahl unterscheiden sich die Zelte. Wurfzelte für eine Person sind relativ klein, auch der Platz zum Aufbewahren des Gepäckes ist geringer, sofern es ihn überhaupt gibt. Wurfzelte für zwei Personen sind etwas größer und gut eingerichtet. Spätestens bei einem Wurfzelt für drei Personen sollte man sich über viel Platz zum Schlafen, für den Aufenthalt am Tag und für das Gepäck freuen können. Je nach Einsatzmöglichkeit gibt es auch noch andere Arten von Wurfzelten, beispielsweise die beliebten Strandmuscheln oder Wurfzelte, die als mobile Umkleiden genutzt werden können.

Wofür kann man ein Wurfzelt verwenden?

Entsprechend der verschiedenen Arten von Wurfzelten ergeben sich auch viele Einsatzmöglichkeiten, für die sich ein Wurfzelt eignet. Wurfzelte lassen sich eigentlich für alle Gelegenheiten einsetzen, für die normale Zelte ebenfalls geeignet sind. Eine Ausnahme sind hierbei sehr große Zelte, welche sich leider nicht als Pop-up Zelt erwerben lassen. Dabei handelt es sich zum einen um Zelte für sehr viele Personen. Familienzelte bringen zwar bereits viele Menschen unter, irgendwann ist aber Schluss. Natürlich kann man dann auch einfach mehrere Zelte kaufen, in denen alle Platz haben. Zelte für große Feiern lassen sich ebenfalls nicht als Wurfzelte kaufen, was aufgrund ihrer oft großen Höhe auch verständlich ist. Ansonsten gibt es für den Urlaub neben den normalen Schlafzelten auch weitere Wurfzelte, welche zur Ergänzung sinnvoll sein können. Hierzu zählen kleine Zelte, welche mehr Platz für Gepäck oder auch für Lebensmittel bieten. Des Weiteren gibt es auch hohe Zelte, in denen sich ein Mensch vollkommen aufrichten kann. Diese bieten sich zum schnellen Umkleiden an. Für den Strand gibt es verschiedene kleine Zelte, unter denen vor allem die altbekannte Strandmuschel als bei Kindern beliebtes Zelt heraussticht. Am Strand ist es ebenfalls sehr praktisch, ein Wurfzelt bzw. ein Pop-up Zelt zu besitzen, denn auch hier möchte man nicht erst ein Zelt aufwendig aufbauen. Für den Garten und zum Spielen für Kinder gibt es ebenfalls kleinere Zelte.



Worauf beim Kauf achten?



Qualitäten des Zeltes

Die grundsätzliche Qualität des Zeltes ist vor allem dann interessant, wenn man das Zelt häufig benutzen möchte. Hochwertige Wurfzelte halten zahlreichen Strapazen aus und widerstehen auch kräftigem Wind. Eine gute Verarbeitung drückt sich durch die Verwendung von hochwertigen Materialien und durch eine gute Verarbeitung aus. Insbesondere die Qualität der Nähte spielt bei der Haltbarkeit eine große Rolle, da schlechte Nähte sich mit der Zeit lösen können.

Schutz vor Regen und Sonneneinstrahlung

Während es bei einem Wurfzelt für den Strand noch nicht unbedingt notwendig ist, dass das Zelt wasserdicht ist, so ist ein wasserdichtes Wurfzelt für einen Zelturlaub notwendig. Niemand möchte in der Nacht dadurch geweckt werden, dass es zu regnen begonnen hat und man nun nass wird. Und auch für alle Gegenstände im Zelt ist Regen alles andere als ideal. Der Schutz vor UV-Strahlung spielt vor allem im Sommer eine Rolle. Wenn die richtigen Materialien verwendet wurden, dann weißt ein Pop-up Zelt die meisten schädlichen UV-Strahlen ab. Ansonsten holt man sich schnell einen Sonnenbrand, welcher unangenehm ist und gleichzeitig der Gesundheit schadet. Ein Urlaub kann einem durch einen kräftigen Sonnenbrand ebenfalls verdorben werden.

Schutz vor Hitze und Luftzufuhr

Wenn es im Sommer sehr warm wird, dann möchte man es wenigstens im Zelt kühl haben. In Gebäuden ist es selbstverständlich, dass es kühler ist als draußen. Zelte wiederum heizen sich oft stark auf und es ist in ihnen meistens noch wärmer als draußen. Sogenannte „Fresh“ Wurfzelte bieten hier Abhilfe. Das spezielle Material verhindert, dass es im Inneren des Zeltes zu einer starken Wärmebildung kommt, sodass es auch bei hohen Temperaturen im Zelt angenehm ist. Eine entsprechende Luftzufuhr ist ebenfalls, vor allem im Sommer bei warmem Wetter, wichtig. Das Zelt sollte sich an manchen Stellen öffnen lassen, damit Luft ins Innere des Zeltes kommt.

Eigene Bedürfnisse

Am wichtigsten ist natürlich, dass man mit einem Wurfzelt alle persönlichen Bedürfnisse erfüllt. Ein Wurfzelt sollte genügend Platz bieten und einem von der Innenaufteilung her gefallen. Auch das Aussehen spielt eine wichtige Rolle, wobei der Geschmack hier sehr verschieden sein kann.

Fazit

Wurfzelte eignen sich für praktisch alle Gelegenheiten. Sie bauen sich sehr schnell auf und sparen einem dadurch Zeit und Nerven. Beim Kauf sollte man vor allem auf die Qualität des Zeltes sowie seinen Schutz vor Wärme, UV-Strahlung und Regen achten. Bei den Produkten unseres Wurfzelt Test handelt es sich nur um Produkte, welche die wichtigsten Voraussetzungen auch erfüllen. Hier kommt es dann noch auf den persönlichen Geschmack und die Anforderungen an, die man an das Wurfzelt stellt.

Wenn sie noch einen Ratgeber für den Fernsehempfang vom Campingplatz brauchen schauen sie auf » Satellitenschüsselkaufen.de vorbei.
blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste